Der Förderverein

Am 5. Mai 1998 wurde er gegründet - der "Förderverein des Sport Club Neuengeseke  e.V.". In der Satzung heißt es: "Zweck des Vereins ist die Förderung des Fußballsports. Der Satzungszweck wird insbesondere durch die Beschaffung finanzieller Mittel verwirklicht. Die finanziellen Mittel werden ausschließlich zur Unterstützung des Sportvereins Sport Club Neuengeseke verwandt. Der Sportverein hat die empfangenen Mittel ebenfalls ausschließlich und unmittelbar zu den Satzungsgemäßen Zwecken zu verwenden."

 

Und so zogen sie dann aus. Die Gründungsmitglieder Helmut Ruhnau (1. Vorsitzender G.J. -Gründungsjahr-), Jürgen Krieger (stv. Vorsitzender), Uwe Schedlbauer (Geschäftsführer) und Gerd Friedrich (Kassierer) um Gelder einzusammeln. Mit Erfolg. Mittlerweile zählt der Förderverein mehr als 30 Mitglieder, die den SCN mit jährlichen Beiträgen unterstützt. Darüber hinaus konnten durch zahlreiche Events wie beispielsweise der "Sitting Cup", das Spiel der BVB Altinternationalen gegen die Alten Herren des SCN, das Preisknobeln die oder die Kickertuniere Gelder eingespielt werden, die insbesondere der Jugendarbeit im SCN zugute kommen 

 

Im Jubiläumsjahr hat Jürgen Krieger von Helmut Ruhnau den Vorsitz übernommen. Sein Stellvertreter ist Uli Hartmann, Geschäftsführer Martin Schönemann und Kassierer Bruno Heinrich.

 

1. Vorsitzender

 

2. Vorsitzender

 

Geschäftsführer

 

1. Kassierer

 

Name (G.J.)

 

Helmut Ruhnau

 

Jürgen Krieger

 

Uwe Schedlbauer

 

 Gerd Friederich

 

Name 

 

Jürgen Krieger

 

Ulrich Hartmann

 

Martin Schönemann

 

 Bruno Heinrich

 

 

 

Zeichenerklärung G.J. ( Gründungsjahr des Fördervereins 1998) 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyrigth 2010 - 2019 by Sport - Club - Neuengeseke (LB) Rechte und Irrtümer vorbehalten. Kommerzielle Nutzung des Inhalts nicht gestattet.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt